Ankuendigung-dafwebkon14-v2Reservieren Sie sich das Wochenende 15./16. März 2014! Etwa 700 DaF/DaZ-Lehrende und ExpertInnen aus der ganzen Welt werden erwartet, die miteinander diskutieren und sich zum Thema “Deutsch lernen wird mobil” austauschen. Die DaFWEBKON ist eine einzigartige Webkonferenz für Deutsch als Fremd-/Zweitsprache, die PraktikerInnen, Weiterbildungsinstitutionen, ExpertInnen und Anbieter weltweit via Internet zusammenführt.

Das Generalthema “Sprachen lernen mit mobilen Anwendungen” wird in Vorträgen und Erfahrungsberichten von (Deutsch)lehrenden aus ressourcenschwachen Regionen genauso wie aus Ballungszentren behandelt. Ergänzend werden Themen wie die Plurizentrik im Deutschen, offene Bildungsmaterialien und weitere Webwerkzeuge besprochen. Neben den Vortragsteilen, in denen sich Teilnehmende mit Fragen im Textchat aktiv einbringen können, sind Netzwerken-Phasen eingebaut, in denen das Kontakte knüpfen unter den Teilnehmenden im Vordergrund steht.

Diese erstklassige Konferenz wird Ihnen frei ins Haus geliefert! Denn Sie sitzen bequem vor einem Computer/Tablet mit Internetzugang und können sich kostenfrei über eine Webseite reinklicken! Die Konferenz wird von den Webkonferenz-Expertinnen Angelika Güttl-Strahlhofer, Heike Philp und Nadja Blust mit viel Enthusiasmus und Unterstützung einiger Sponsoren und des IDV durchgeführt. Wählen Sie sich vorab auf der Webseite die interessantesten Beiträge aus (die Uhrzeiten sind in UTC+1- MEZ-Zeitzone Berlin/Wien/Zürich angegeben), hören Sie zu und diskutieren Sie mit!

Webseite

Programmübersicht

Hinweise für Teilnehmende

Nachfolgend ein Eindruck von der DaFWEBKON