Ein 360°-Rapvideo zur deutsch-französischen Freundschaft

0

Bereits vor längerer Zeit hatte ich die Idee, ein Projekt zu starten, bei dem Rapvideos zur deutsch-französischen Freundschaft erstellt werden. Nach einigen Gesprächen mit den Rapzwillingen Till und Felix Neumann, bekannt unter dem Namen “Zweierpasch“, und Benny Pock von Klett MINT beschlossen wir, bei der Baden-Württemberg Stiftung einen Projektantrag zu stellen, um einen Prototypen und Materialien für das Projekt zu erstellen.

Im Rahmen des Förderprogramms Nouveaux Horizons erhielten wir schließlich zusammen mit dem Centre Culturel Français Freiburg und Familangues in Straßburg eine Förderung, um das Projekt umzusetzen. Ziel des Projekts ist es, Sprache, Kultur und Kreativität in den Bereichen Musik und Mediengestaltung zu vereinen, und die deutsch-französische Freundschaft zu feiern.

Da die Corona-Pandemie es recht schwierig machte, Projektpartner auf beiden Seiten des Rheins zu finden, haben wir uns entschlossen, das Pilotprojekt mit dem Einstein-Gymnasium Kehl durchzuführen. Die Teilnehmer stammen teilweise aus Deutschland und aus Frankreich und gehen alle aufs Einstein-Gymnasium.

Ein paar Eindrücke vom ersten Workshop gibt es auf der Seite von Klett MINT. Das Projekt soll noch vor den Sommerferien in Baden-Württemberg beendet werden. Das finale Rapvideo und die Handreichung werden spätestens im Herbst erscheinen. Sie werden dann u.a. an dieser Stelle verlinkt.

Bildquellen

  • 360°-Rap-Video: Klett-MINT | All Rights Reserved
Share.

Comments are closed.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, wird davon ausgegangen, dass Sie einverstanden sind. Weiterlesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen