Rückblick auf meine Reise nach Japan zum Goethe-Institut Tôkyô

0

Vor fast einem Jahr flog ich auf Einladung des Goethe-Instituts Tôkyô nach Japan für zwei Workshops und einen Vortrag zum Thema Extended Reality. Beruflich gesehen, gehören diese drei Tage zu den schönsten Erinnerungen, die ich aus 2020 mitgenommen habe.

Im Juni erschien in der PASCH-Global Schülerzeitung auch ein Bericht über die Workshops und den Vortrag.

Credits: PetiteProf79 | Screenshot

Eine Projektbeschreibung zum Projekt “Interaktive Japankarte” finden Sie hier.

Bildquellen

Share.

Comments are closed.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, wird davon ausgegangen, dass Sie einverstanden sind. Weiterlesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen