13. 05, 2017

Bibis Song: Stein des Anstoßes?!

2017-05-13T23:09:36+00:00Samstag, 13. Mai 2017|Allgemein|0 Comments

"How it is (wap bap...)" - Top oder Flop? Am 5. Mai veröffentlichte die bekannte und vor allem bei Mädchen beliebte YouTuberin Bibi ihren ersten Song. "How it is (wap bap...)" wurde in den 8 Tagen seit seiner Veröffentlichung bereits mehr als 32 Millionen Mal aufgerufen. Dies stellt einen absoluten Rekord für ihre YouTube-Videos dar, die normalerweise um die 2 Millionen Views haben. Doch wo ihre Videos normalerweise Likes im sechsstelligen und Dislikes im vierstelligen Bereich bekommen, bringt es ihr Musikvideo bisher auf sage und schreibe mehr als 2 Millionen Dislikes bei etwas mehr als 300.000 Likes. Im Verhältnis gesehen [...]

1. 05, 2017

Impulsreferat: Medienbildung & Workshops zu VR / Tablets

2017-05-03T10:07:50+00:00Montag, 1. Mai 2017|Vorträge, Fortbildungen|0 Comments

Dies ist ein eingebettetes Microsoft Office-Dokument, unterstützt von Office Online. Dies ist ein eingebettetes Microsoft Office-Dokument, unterstützt von Office Online. Dies ist ein eingebettetes Microsoft Office-Dokument, unterstützt von Office Online.

12. 04, 2017

Mirrorbuchen – Ein Blog voller Hoffnung und positiver Energie

2017-06-11T13:04:20+00:00Mittwoch, 12. April 2017|Blog, Projekte|0 Comments

Vor etwas mehr als einem Jahr ging mit Unterstützung von Franziska Hahn, Referentin am Kreismedienzentrum Buchen und Daniela Allin, Lehrerin an der Zentralen Gewerbeschule Buchen, ein ungewöhnliches Projekt an den Start: der Blog „Mirrorbuchen: Hinter den Kulissen“ – Eindrücke aus einem Camp für Geflohene. weiterlesen...  

1. 03, 2017

Audio- und Radioarbeit in der Schule

2017-06-11T12:56:58+00:00Mittwoch, 1. März 2017|Allgemein|0 Comments

Im Rahmen eines Workshops beim Medienkompetenztag des Stadtmedienzentrums Stuttgart am 22. Februar 2017 drehte sich alles um Audio- und Radioarbeit im Unterricht und bei Projekten. Die Teilnehmer/-innen kamen sowohl von Grund- und weiterführenden Schulen als auch aus dem außerschulischen medienpädagogischen Bereich. Trotz des sehr unterschiedlichen Publikums war für alle etwas dabei. Doch wieso ist Radio eigentlich ein nach wie vor so aktuelles Thema in unserer von Medien geprägten Welt? weiterlesen...

23. 02, 2017

Impulsreferat: Leitperspektive Medienbildung (Februar 2017)

2017-02-25T19:08:26+00:00Donnerstag, 23. Februar 2017|Vorträge, Fortbildungen|Kommentare deaktiviert für Impulsreferat: Leitperspektive Medienbildung (Februar 2017)

Dies ist ein eingebettetes Microsoft Office-Dokument, unterstützt von Office Online.

20. 02, 2017

„Zwischen Kompetenz und Kontrollverlust – Wir in der Digitalen Welt“

2017-06-11T12:57:05+00:00Montag, 20. Februar 2017|Allgemein|0 Comments

„Ja, du. Du hast die Kontrolle über das Informationszeitalter. Willkommen in Deiner Welt.“ So hieß es 2007 auf der Titelseite des Time Magazine. Gemeint war, so Dr. Harald Gapski, dass das Web 2.0, das partizipative Internet, entstanden war, das die Teilhabe jedes Einzelnen versprach. Heute, noch einmal zehn Jahre später, hat sich die Technologie so schnell verändert, dass die analoge Welt und die digitale Welt langsam miteinander verschmelzen und sich gegenseitig beeinflussen. „Blickt man ein klein wenig in die Zukunft, leben wir vermutlich in der Cloud und verschmelzen mit der künstlichen Intelligenz, die unser Leben schon jetzt stark beeinflusst“, [...]

16. 02, 2017

Kompetenzorientierte Nutzung mobiler Endgeräte im FSU (Vortrag Didacta/Klett)

2017-02-25T19:22:33+00:00Donnerstag, 16. Februar 2017|Vorträge, Projekte, Tools, Fortbildungen, Web 2.0, Tablets|Kommentare deaktiviert für Kompetenzorientierte Nutzung mobiler Endgeräte im FSU (Vortrag Didacta/Klett)

Hier finden Sie wie versprochen die PowerPoint zu meinem Vortrag im Klett-Klassenzimmer auf der Didacta am 16.02.2017. Bei Fragen können Sie mich jederzeit per Email kontaktieren.

14. 02, 2017

„Was tun gegen die Digitale Hysterie?“

2017-06-11T12:57:14+00:00Dienstag, 14. Februar 2017|Allgemein|0 Comments

„Die Sorge an der Basis ist ungemein groß“. So beschrieb Georg Milzner, Psychologe und Autor, die Situation angesichts der zunehmenden Digitalisierung unserer Gesellschaft beim Auftakt der Regionalen Medienkompetenztage der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg 2017. Gemeint waren Eltern, Erzieherinnen, Lehrkräfte und schließlich jeder Einzelne, denn, so Georg Milzner, hier gehe es um Grundfragen, die alle Menschen bewegen. weiterlesen...

14. 02, 2017

Mit App geht’s ab

2017-06-11T12:57:20+00:00Dienstag, 14. Februar 2017|Allgemein|0 Comments

In einem der Foren beim Auftakt der Regionalen Medienkompetenztage der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg 2017 ging es um Smartphone-Apps. Es wurden die gängigsten Apps besprochen und Robert Rymeš stellte konkrete Beispiele vor, wie man die Apps sinnvoll in den Unterricht oder medienpädagogische Projekte integrieren kann. weiterlesen...

Wählen Sie Ihre Sprache